Best Poster Award für Dirk Grommes

Mittwoch, 22. März 2017
Auf der Veranstaltung "Ressourcen-Wissen: Hebung ungenutzter Potentiale" des Graduierteninstituts NRW in Bochum erhält Dirk Grommes von der H-BRS den Best Paper Award. Direkt hinter ihm landet mit Doktorand Martin Schenk ein weiterer Mitarbeiter unserer Hochschule.
Poster ressourceneffiziente optimierung hohlkoerper

Poster: "Ressourceneffiziente Optimierung von Hohlkörpern aus Kunststoff mittels Multiskalensimulation" von Dirk Grommes, Olaf Bruch, Johannes Geilen und Dirk Reith.

 

 

Vortragsveranstaltung "Ressourcen-Wissen: Hebung ungenutzter Potentiale" des GI NRW

Für die Gestaltung der Zukunft gilt es den Blick auf die zumeist endlichen, natürlichen Ressourcen zu richten. Hierzu zählen Wasser, Luft, Rohstoffe, Boden/Fläche und allgemein das Ökosystem. Darüber hinaus werden Kommunikation, Information, Lebensmittel, Mobilität und Energie als Ressourcen wahrgenommen und eingesetzt. Das Forschungsfeld der Fachgruppe Ressourcen beinhaltet den Umgang mit Ressourcen, gespiegelt an der Ökonomie, der Effizienz und der Nachhaltigkeit. Bei der Vortragsveranstaltung stellten Doktorandinnen und Doktoranden die Möglichkeit, ihre Arbeiten und Forschungen rund um das Thema Ressourcen vor. Text: GI NRW