Fachgespräch Unternehmensgründungen in der Region

Donnerstag, 6. Mai 2021
Am Donnerstag, 22. April 2021, fand ein digitales Netzwerktreffen mit regionalen Einrichtungen und Initiativen aus dem Bereich der Gründungsförderung statt.
Startup Arbeitsgruppe an einem Tisch
Netzwerktreffen zur Gründungsförderung, Quelle: pexels

Das Zentrum für Wissenschafts- und Technologietransfer (ZWT) und die Start-up-Manufaktur der H-BRS sowie die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) begrüßten als Initiatoren die Förderinstitutionen der Region zur Veranstaltung.

Das Gründungsgeschehen in der Region zeichnet sich in den letzten Jahren durch eine hohe Dynamik aus und spielt dabei eine besondere Rolle für die wirtschaftliche Entwicklung. Angesichts des  vielfältigen Angebots der Förderinstitutionen ist es für Gründungsinteressierte oft schwierig, den Überblick zu behalten und die richtige Anlaufstelle zu finden. Ein Ziel der Veranstaltung war es daher, Ideen und gemeinsame Zielbilder für ein erfolgreiches Gründungsökosystem Bonn/Rhein-Sieg zu erarbeiten.

Nach Impulsvorträgen von Tobias Hagemann, Gründer der Skymatic GmbH, und Cedric Teichmann, Gründer von The 9th sowie Gründungsvorstand und Regionalsprecher Bonn NRWalley e.V., bewerteten die Teilnehmenden die aktuelle Situation und erarbeiteten Zielbilder für ein nachhaltiges Gründungsökosystem. Anschließend diskutierten sie über Maßnahmen zur Zielerreichung.

Alle beteiligten Institutionen kamen überein, eine verstärkt strukturelle Zusammenarbeit sowie ein gemeinsames Außenbild für den Support von Gründer:innen anzustreben. Weitergehende Maßnahmen sollen in einem Folge-Workshop konkretisiert werden.