NAO-Roboter Luna

Autonome mobile Roboter sind seit Jahren ein Forschungsschwerpunkt im Fachbereich EMT. Der NAO-Roboter ist ein laufender Roboter, der menschenähnlicher ist als andere Roboter und noch präziser zur Unterstützung des Menschen eingesetzt werden kann.
Projekt "Luna läuft durch ein Labyrinth."

Masterarbeiten und Projekte mit dem NAO-Roboter LUNA

  • Projekt (SS15): "Luna läuft durch ein Labyrinth" (siehe Video). Die Studierenden bearbeiten dieses Thema mit dem Ziel der Erarbeitung eines Workshops für Kinder für das Odysseum in Köln: Projektdokumentation
  • Projekt (WS14): Aufbau einer Gruppe um Joshua Brauns, Zusammenarbeit mit dem Odysseum, Erarbeitung einer Webseite
  • Projekt (SS14): Erarbeitung einer effektvollen Vorführung von Luna bei der Ausstellung "AbsolutSteinchen" und bei der Begrüßung zum Lego-Wettkampf im Sommer 2014
    zum Thema "Bauernhof"
  • Masterarbeit 2013: Selbstständiges Erlernen einer Vier-gewinnt-Spielstrategie durch den NAO-Roboter unter Verwendung künstlicher neuronaler Netze
  • Vortrag zum NAO Tech Day Juni 2013
  • Projekt (WS12): Erkennen des Spielfeldes von "4 Gewinnt" mit Hilfe von Bildverarbeitung
  • Projekt (SS13): Entwicklung von Ideen und Softwarelösungen für den NAO-Roboter zum Einsatz als Veranstaltungsmittel für Workshops für Kindern aller Altersklassen beim Science Adventure Zentrum Odysseum in Köln.
     
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Weitere Informationen zum NAO-Roboter LUNA: