Ehrensenatorinnen und Ehrensenatoren

Ehrensenatorin Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel_2019
Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel

Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel

Die geschäftsführende Gesellschafterin der Knauber Unternehmensgruppe begleitet die Hochschule schon seit der Gründungsphase. Später war sie unter anderem Vorsitzende der Hochschulgesellschaft, war Mitglied des Hochschulrates und dann auch Vorsitzende des Hochschulrates. Ihr Einsatz war beispielhaft.

Weitere Informationen

 

Porträt Ehrenlandrat Franz Möller, 2011
Dr. Franz Möller

Dr. Franz Möller, Ehrenlandrat ……… (1930 - 2018)

Als Bundestagsabgeordneter (CDU) und später als Landrat des Rhein-Sieg-Kreises setzte sich Dr. Franz Möller Anfang der 90er Jahre vehement für die Belange der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler ein. Ein Ergebnis davon war die Gründung der Hochschule. Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg würdigte seine Verdienste und ernannte ihn im Januar 2011 zum Ehrensenator.

Bis zu seinem Tod am 18. April 2018 war er der Hochschule eng verbunden.

(Foto: Rhein-Sieg-Kreis)

Weitere Informationen

 

Gründungsrektor Wulf Fischer. Foto: Eva Tritschler
Prof. Dr. Wulf Fischer

Prof. Dr. Wulf Fischer, Gründungsrektor

Für sein Wirken an und für die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wurde Professor Wulf Fischer, von 1999 bis 2008 Gründungsrektor der Hochschule) im Dezember 2008 mit der Würde eines Ehrensenators ausgezeichnet. Es ist das erste Mal, dass die Hochschule diese Auszeichnung verliehen hat.

Weitere Informationen